• Service Hotline: 05071-7821890
  • WhatsApp: +4915792338910
  • Bestell-Hotline: 0800 - 1 260 280 (kostenlos)
  • Service Hotline: 05071-7821890
  • WhatsApp: +4915792338910
  • Bestell-Hotline: 0800 - 1 260 280 (kostenlos)

Keine Geräte mehr lieferbar!

Aufgrund der geringen Nachfrage haben wir das Projekt eingestellt und können Ihnen derzeit weder Neugeräte liefern, noch Reparaturen an Altgeräten vornehmen.

Unter Umständen hilft bei Störungen Ihres Kollitors oder Ihres Leva Quell Gerätes auch ein Rücksetzen des Software. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

Sie haben Ihr Leva Quell Gerät oder Ihren Kollitor überfüllt und alle LED´s / Lampen blinken? Kein Problem...

Bitte gehen Sie zur Quittierung einer Überfüllung Ihres Kollitors / Leva Quell Gerätes wie folgt vor:

  • Bitte schalten Sie das Gerät ein und bedienen Sie das Gerät nach dem üblichen Ablauf, als würden Sie Wasser zubereiten. Nachdem Sie die“ START“-Taste betätigt haben, fangen alle LED Lampen an, abwechselnd zu blinken.
  • Drücken Sie nun die oberste Taste „POWER“ und halten diese weiter gedrückt.
  • Schalten Sie das Gerät mit dem Netzschalter auf der Rückseite bei gedrückter „POWER“-Taste aus. Halten Sie die Taste so lange gedrückt, bis alle Lämpchen erloschen sind. GANZ WICHTIG!!! Ansonsten erfolgt kein Zurücksetzen der Software im Gerät!!!
  • Drücken und halten Sie, bei ausgeschaltetem Gerät, die Taste „POWER“. Nun schalten Sie, bei gedrückter Taste „POWER“, das Gerät ein (Schalter Rückseite). Erst nachdem die LED „Standby“ (rot) konstant leuchtet, lassen Sie die Taste los.
  • Geschafft, Nun sollten Sie die Anlage wie gewohnt bedienen können.

Sollte die oben genannte Vorgehensweise, wider Erwarten, nicht zum Erfolg geführt haben, wiederholen Sie den Vorgang und verwenden dabei anstelle der „Power“-Taste bitte alle drei Tasten gleichzeitig.

Gerät ausschalten!!! Alle DREI Tasten der Tastatur gleichzeitig drücken und das Gerät wieder einschalten. Tasten so lange gedrückt halten, bis die „Standby-Lampe“ leuchtet.

Levitiertes Wasser nach Hacheney selbst herstellen