Nitratfilter

Nitratfilter

Nitratfilter

Wie gefährlich sind Nitratopnen im Trinkwasser?

Stickstoff ist ein chemisches Element, welches von allen Lebewesen auf der Erde benötigt wird. Es ist Bestandteil der Aminosäuren (Proteine) und der Nukleinsäuren, also dem Träger des Erbgutes und somit ein essenziell benötigter chemischer Stoff. Die Lebensnotwendigkeit des Stickstoffes für die Lebewesen, dessen Aufnahme – die Stickstoffassimilation sowie dessen Freisetzung aus toter Biomasse wird durch den Stickstoffkreislauf aufrechterhalten. Dieser biochemische Prozess beschreibt die Wanderung des chemischen Elementes Stickstoff durch die Atmosphäre, den Boden, das Wasser und die Lebewesen. An der Aufrechterhaltung dieses Kreislaufes sind vor allem Pilze und Bakterien beteiligt, die tote Biomasse zersetzen und umsetzen und als Ammonium wieder freisetzen. Andererseits wird der im Ammonium gebundene Stickstoff von Bakterien wieder freigesetzt, indem das Molekül in einer Zwischenstufe zunächst zu Nitrit und weiter zu Nitrat weiterverarbeitet wird. Da der Stickstoffkreislauf sowohl an Land als auch im Wasser stattfindet, kann ein zu hoher Ammoniakgehalt, zu einer Übersäuerung des Bodens und des Grundwassers führen.

Tatsache ist, dass bei einer vom Umweltministerium angelegten Studie bei über einem Viertel der Messstellen eine zu hohe Nitratkonzentration festgestellt werden konnte. Dieses Überangebot an gebundenem Stickstoff belastet nicht nur die Biodiversität, sondern auch den menschlichen Körper. Die Hauptursache dieses Nitratüberangebotes ist die Nutzung von Stickstoffdünger und überschüssiger Biomasse in der Landwirtschaft. Gerade bei Säuglingen kann dies zu schwerwiegenden körperlichen Beeinträchtigungen führen. Nitrationen werden im menschlichen Körper über Stoffwechselprozesse zu Nitrit und Nitrosaminen weiterverarbeitet, die rote Blutkörperchen angreifen. Stickstoffhaltige Moleküle stehen ebenfalls im Verdacht, Krebs zu verursachen und die Jodaufnahme im Körper zu beeinträchtigen. Die Folge sind Gefäßverengungen und Verstopfungen sowie Kreislaufprobleme.

Die Vorteile von Leitungswasser gegenüber Flaschenwasser!

Leitungswasser bietet gegenüber Flaschenwasser einige Vorteile: Leitungswasser wird strenger kontrolliert als Flaschenwasser. Die strengen Auflagen des Gesundheitsamtes gegenüber den Wasserversorgern zum Schutz der Endverbraucher gebietet es diesen, Wasser in der für den Verbraucher notwendigen Qualität bereitzustellen. Des Weiteren müssen Vermieter für einwandfreie Rohrleitungen im Haus sorgen. Es ist ihnen somit untersagt, giftige Bleileitungen in dem Gebäude zu verwenden. Chemische Rückstände wie zum Beispiel Nitrationen lassen sich durch Filter reduzieren und entfernen, sodass eine gleichbleibend hohe Wasserqualität gewährleistet werden kann. Die Nutzung von Kunststoffen und anderen Materialien zur Aufbewahrung des Flaschenwassers belastet die Umwelt zusätzlich. Zudem konnte festgestellt werden, dass Mineralwasser keineswegs über mehr Mineralien verfügt als Leitungswasser. Zuallerletzt ist die Beschaffung des Flaschenwassers mit Kosten verbunden, die sich bis zur körperlichen Belastung ausweiten können. So ist der Transport schwerer Flaschen im hohen Alter ein Risiko, welches vermieden werden kann, zumal ein Liter Leitungswasser nur einen halben Cent kostet, Flaschenwasser hingegen fünfundzwanzig Cent.

Der Nitratfilter und seine Wirkungsweise als Wasserfilter

Um Trinkwasser höchster Qualität zu erhalten, ist es vor allem bei der Nutzung von Grundwasser unerlässlich, dieses mit einem Wasserfilter zu reinigen und zu filtern. Eine Filtration des Wassers und dessen Reinigung kann dabei über eine mechanische Reinigung oder über biologische und chemische Verfahren erfolgen. Für die mechanische Reinigung des Wassers von Schwebstoffen und gröberen Materialien werden dazu Wasserfilter geringer Porengröße in Form von Keramik, Sand oder Aktivkohle benötigt, die das Wasser in einem Siebverfahren reinigen. Dazu wird das Wasser mittels einer Pumpe durch das Sieb gepresst, indem der Schmutz gefangen bleibt.

Demgegenüber filtert der Nitratfilter die Nitrationen aus dem Stickstoffkreislauf entweder durch Denitrifikation, also der Umwandlung des Nitrats zu elementarem Stickstoff oder durch Anionenaustausch. Das erste Prinzip beruht auf Bakterien, die den im Nitrat gebundenen Sauerstoff veratmen können. Dazu muss eine Kohlenstoffquelle vorhanden sein, wie Paraffinkügelchen oder Alkohol, die den Sauerstoff oxidieren. Der Anionenaustauscher hingegen arbeitet mit Nitratharzfiltern, um überschüssige Nitrationen aus dem Trinkwasser zu entfernen. Dazu wird das Nitrat im nitratbelasteten Wasser durch Chlorid ersetzt und mit einer zehnprozentigen Kochsalzlösung regeneriert.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Nitrat Filterpatrone

Artikel-Nr.: 242

Nitrat - Filterpatrone hervorragend geeignet zur Nitratentfernung. Einsatz im Tischfilter SANUNO ebenso möglich wie im VARIO und DUO.

59,00 *
Sofort versandfertig.
Lieferzeit: 1-3 Tage innerhalb Deutschland
Versandgewicht: 1.000 g

Carbonit SANUNO Classic Trinkwasser-Filter mit Nitratfilter

Artikel-Nr.: 348

Carbonit SANUNO Classic kombiniert mit einem Nitratfilter. Trinkwasser-Qualität auf höchstem Niveau bei gleichzeitiger Nitratentnahme.

260,00 *
Sofort versandfertig.
Lieferzeit: 1-3 Tage innerhalb Deutschland
Versandgewicht: 3,8 kg

Inonentauscherharz Nitrat, Nachfüllpack

Artikel-Nr.: 243

Erstbefüllung oder Nachfüllpack - ein Inonentauscherharz zur Nitratentfernung / Nitratfilter

44,00 / Packung(en) *
Sofort versandfertig.
Lieferzeit: 1-3 Tage innerhalb Deutschland
Versandgewicht: 700 g

Carbonit VARIO Erweiterung mit Vorfilter

Artikel-Nr.: 333

Erweitern Sie Ihren Carbonit VARIO Wasserfilter um einem Vorfilter - gutes Wasser, schadstofffrei für die Trinkwasserversorgung

129,00 *
Alter Preis 152,00 €
Sie sparen 15 %
Sofort versandfertig.
Lieferzeit: 1-3 Tage innerhalb Deutschland
Versandgewicht: 4,9 kg

Carbonit VARIO Erweiterung mit Nitratfilter

Artikel-Nr.: 337

Erweitern Sie Ihren Carbonit VARIO Wasserfilter um einem Nitratfilter - gutes Wasser, schadstofffrei für die Trinkwasserversorgung

169,00 *
Sofort versandfertig.
Lieferzeit: 1-3 Tage innerhalb Deutschland
Versandgewicht: 4,9 kg

Carbonit SANUNO Nitrat Bausatz

Artikel-Nr.: 338

CARBONIT SANUNO Nitrat - Bausatz - So können Sie den SANUNO um eine weiter Patrone ergänzen und so zusätzlich Nitrat aus dem Wasser filtern.

125,00 *
Alter Preis 131,00 €
Sie sparen 5 %
Sofort versandfertig.
Lieferzeit: 1-3 Tage innerhalb Deutschland
Versandgewicht: 1,9 kg

Carbonit VARIO HP Classic mit Nitratfilter

Artikel-Nr.: 339

Carbonit VARIO HP Classic kombiniert mit einem Nitratfilter - gutes Wasser, schadstofffrei für die Trinkwasserversorgung Ihrer Familie.

449,00 *
Sofort versandfertig.
Lieferzeit: 1-3 Tage innerhalb Deutschland
Versandgewicht: 4,9 kg
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand